Rokkie - der Amazone.

 

 

Rokkie kann später nach dem Umpflanzen einen Durchmesser von bis zu 10 cm erreichen und ab September weiße Blüten bilden.

 

Art:

 

Orostachys Japonicus

A. Berger

Familie: Crassulaceae
Herkunft:    

Korea, Nordchina, Japan

Pflege: Mittel

9,95 €

  • derzeit nicht verfügbar

Halbschatten, Sonne

Wässern alle 15 - 20 Tage


Rokkie wächst in felsigem Gebiet und benötigt alle 15 - 20 Tage frisches Wasser. Am Liebsten verbringt Rokkie seine Zeit in der Sonne, es sollte allerdings nicht zu heiß werden sonst kann er vertrocknen. Halbschatten und Zimmertemperaturen findet er auch sehr angenehm. Rokkie kann später nach dem Umpflanzen einen Durchmesser von bis zu 10 cm erreichen und wenn er gut gepflegt wird, meist ab September beginnen kleine, weiße Blüten zu bilden.